St. Georg glocal

Der Sinn dieses Bausteins ist es, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie lokale und globale (glokale) Fragen ineinandergreifen und wie Globalisierung sich im eigenen Lebensumfeld zeigt. Ein Video zeigt beispielhaft wie sich verschiedenen Spuren und Ergebnisse von Globalisierung im Bild eines Stadtteils auffinden lassen. Den Kern des Bausteins bildet das Video eines Rundgangs zu Orten von Globalisierung und Lebenslangem Lernen im Hamburger Stadtteil St. Georg. Diese audiovisuelle Darstellung soll den Gegenstand für einen Stadtteil von Hamburg konkret werden lassen.

Der Lernbaustein regt zu kollaborativem und dialogischem Arbeiten an, indem die Teilnehmenden unter einer Leitfrage an von ihnen ausgewählten Zeitpunkten des Videos miteinander in die Diskussion kommen. Die Kommunikation soll vor allem zwischen den Teilnehmenden erfolgen und wird von einer Lehrperson lediglich begleitet.

Zum Bearbeiten des Bausteines: das Ziel ist, dass Sie bestimmte Zeitpunkte des Videos markieren und an der Stelle direkt diskutieren bzw. in einem Forum dazu zu diskutieren (auch in Bezug auf unten formulierte Aufgabenstellung). Damit erkennbar bleibt, welche Stelle diskutiert wird, geben Sie bitte als erstes in dem entsprechenden Forumseintrag den Zeitstempel des Zeitpunktes in der Überschrift an. Wenn Ihr Diskussionsthema das gesamte Video betrifft, markieren Sie bitte keinen genauen Zeitpunkt, sondern geben Sie das gesamte Video in der Überschrift der Diskussion an.

Lernunterstützende Fragen
  1. Welche Aspekte von Globalisierung sehen Sie in dem Video?
  2. Welche Aspekte fehlen Ihnen?
  3. Bitte begründen Sie Ihre Ansicht/diskutieren Sie mit den anderen Teilnehmenden und äußern Sie sich zu mindestens drei Stellen im Video bis zum [Datum].

Wenn Sie im Forum eine Diskussion eröffnen oder auf einen Abschnitt des Videos Bezug nehmen, dann geben Sie bitte eine Zeitmarke in der Überschrift ihres Beitrags an.

Das Video ist lizensiert mit einer cc-by-nc-nd 4.0 Lizenz.