Mein Leben als aktive WeltbürgerIn

Die Teilnehmenden erstellen einen interaktiven Zeitstrahl des bisherigen Lebens. Hierauf sollen sie Punkte markieren, an denen ‚Citizenship‘ (rechtlich, sozial, kulturell) von Bedeutung war, und sie diese realisierten – oder auch nicht realisierten. Es sollen nicht nur die klassischen Politikformen berücksichtigt werden, sondern auch bspw. die Wahl als Klassensprecher/in, Teilnahme an einer Demonstration, Unterschreiben einer online-Petition, Teilnahme an einer Wahl. Zudem sollen alle Teilnehmenden einen Zeitstrahl erzeugen, wie ihre Wunschbiographie aussieht.

Das Ziel dieses Bausteins ist die Reflexion der eigenen gesellschaftspolitischen Teilhabe.  Dieser Baustein regt zur Reflexion sehr unterschiedlicher Lebensphasen an. Dadurch ermöglicht er, eine enge Sicht auf ‚Politik‘ zu überschreiten.

Zum Umgehen mit dem Baustein: Es sollen jeweils ein Wunschlebenslauf und ein realer Lebenslauf von allen Teilnehmenden angefertigt werden. Diese Lebensläufe werden von und mit den anderen Teilnehmenden kommentiert und diskutiert.

Lernunterstützende Frage
  1. Tragen Sie auf einem Zeitstrahl die Ereignisse ein, bei denen Sie sich in irgendeiner Weise als citizen beteiligt haben (etwa Klassensprecher/in, Wahlbeteiligung, Onlinepetition unterschrieben, Veganer/in geworden).
  2. Entwerfen Sie einen idealen Zeitstrahl, wie Sie sich gern als aktive/r Citizen entwickelt hätten – entwickeln Sie also bitte eine Wunschbiografie
  3. Fragen Sie 3 Teilnehmende nach Sie überraschenden oder beeindruckenden Aspekten in ihrer Sozialisation

Für die Erstellung ist ein Google Account notwendig.

  1. Gehen Sie auf die Seite: https://timeline.knightlab.com/
  2. Drücken Sie auf die Button „Make a Timeline“
  3. Drücken Sie auf „Get the Spreadsheet Template“
  4. Drücken Sie auf „diese Vorlage verwenden“
  5. Füllen Sie die Timeline aus. Achten Sie auf Anonymität!
    Es müssen keine Daten angegeben werden, die Timeline wird dann nach Reihefolge der Tabelle geordnet.
    Schreiben Sie inhaltlich statt bspw. „Parteivorstand SPD 2016 im Bezirk Altona“ lieber nur „Parteivorstand“.
    Kurz versuchen Sie ihre Angaben so allgemein zu halten, dass es sich ohne weiteres nicht herausfinden lässt, wo Sie tätig waren.
  6. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie oben rechts auf „Datei“ und dann auf „Im Web veröffentlichen“ und schließlich auf „Veröffentlichen“
  7. Es erscheint ein Link, welchen Sie unter Punkt 3 auf der Seite https://timeline.knightlab.com/ einfügen.
  8. Unter Punkt 4 entsteht ein Link nach dem Schema „< iframe…….>. Kopieren Sie diesen Link.
  9. Erstellen Sie eine neue Diskussion im Forum unter diesem Baustein und kopieren Sie den Link in ihren Beitrag.

Im Beitrag wird der Zeitstrahl so ähnlich wie dieser hier aussehen:

Lizenz: cc-by-nc-sa 4.0